Freundeskreis
Sophie-Scholl-Gymnasium Förderverein e.V.
Karl-Theodor-Str. 92
80796 München
                                                                                                   München, im Februar 2006

Liebe ehemalige Sophie-Scholl-Schülerin,

das erste Halbjahr ist fast vorbei und alle für Sie vielleicht interessante Schultermine stehen schon
fest. Hier sind die aktuellen Informationen über das Sophie.

Mit dem traditionellen Buchgeschenk „Das kurze Leben der Sophie Scholl" hießen Peter Holz und
Brigitte Behrendt vom Freundeskreis vier Eingangsklassen sowie eine 10Ü- und eine 11AK-Klasse
herzlich willkommen. Insgesamt besuchen 864 Schülerinnen im Schuljahr 2005/2006 das Sophie.

Die 5., 6. und 7. Klassen werden im Rahmen des G8 unterrichtet.– dem 8-jährigen Gymnasium. Die
Klassen 8 bis 13 laufen nach dem alten G9-System weiter.

Das Sophie begrüßte zu Beginn des Schuljahres neue Lehrkräfte : Frau Mertel-Schmidt (D,F) als
neue Mitarbeiterin in der Schulleitung, Herr Behrend (D,G,SK), Herr Kosta (E,G,SK), Herr Fischer
(M,Ph), Herr Frey (M,Ph), Frau Gsänger (E,Ek), Herr Kennedy (E,W/R), Frau Stewen (E,Sp) und
Frau Kuhn (E,F).
Herr Herz (M,Ph,Inf), Frau Roemer (Psy) und Herr Anolick (M) sind auf Wunsch versetzt worden.
Frau Frickel (Ek, WR) ist momentan in der Elternzeit.

Nach 32 Unterrichtsjahren am Sophie ist Frau Ingeborg Udart (D,G,SK,SPG und auch ehemalige
Schülerin, Abi 1963) in den wohlverdienten Ruhestand versetzt worden. Sie bleibt aber dem Sophie
treu und arbeitet momentan kommissarisch im Vereinsvorstand mit. Bei der nächsten Vorstandswahl
beabsichtigt sie zu kandidieren.

Die Direktorin, Frau Johanna Mehler, wurde Ende Januar nach fast 10 Jahren am Sophie in die
Passivphase der Altersteilzeit verabschiedet. Der neue Direktor heißt Christian Honemeyer.
Durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanzierte bzw. bezuschusste der Freundeskreis im Schuljahr
2004/2005
u.a.
-    das Begrüßungsbuchgeschenk „Das kurze Leben der Sophie-Scholl"
-    eine Erweiterung des Schulcomputersystems, Smartboards und Beamer; Software
      Französischsprachtrainer
-    ein Schulabonnement zum SZ-Archiv
-    einen Teil der technischen Ausstattung für die schuleigene Radiostation „Caramba"
-    Schülerinnen-Projekte: Aktion gegen Rauchen, Anatolin Lesewettbewerb, Projekttage der
     11. Klassen
-    Das traditionelle Abschiedsgeschenk für die Abiturientinnen: ein Sophie-Scholl-Lesezeichen
     und eine weiße Rose.

Der Tag der offenen Tür ist am Donnerstag, den 16.03.2006, um 13.00 Uhr. Der Freundeskreis wird
ab 14.00 Uhr mit einem Info-Stand anwesend sein. Schauen Sie doch mal bei uns vorbei.

Das Schulkonzert findet am Dienstag, den 27.06.2006, um 19.00 Uhr in der Schulturnhalle statt.

Das Schulsommerfest findet am Mittwoch, den 26. Juli 2006, statt. Der Freundeskreis bietet die
Möglichkeit für Sie, ein zwangsloses Treffen in der Schule zu vereinbaren. Wenn Sie sich mit Ihren
ehemaligen Mitschülerinnen hier treffen möchten, reservieren wir für den Abend (ab 18.30 Uhr) auf
Wunsch Tische im Innenhof der Schule. Für die Planung bitten wir um eine kurze Voranmeldung.
Letzten Juli nahmen bei perfektem Biergartenwetter viele von Ihnen diese Gelegenheit wahr, Ihre
Klassenkameradinnen wieder zu treffen. Besonders stark vertreten war der Abi-Jahrgang 1980.

Der Termin für die jährliche Mitgliederversammlung ist am Donnerstag, den 9.03.2006 um 18.00
Uhr in der Schulaula. Eine Einladung mit der Tagesordnung geht noch rechtzeitig an alle Mitglieder.
Dieses Jahr wird ebenfalls der Vorstand neu gewählt. Der Verein benötigt tatkräftige Unterstützung
und wir laden Sie ein, im Freundeskreis mitzuwirken.

Die jährliche Spendenaktion des Fördervereins findet in der Woche vom 27.03.2006 statt. Wir
bitten sie, Ihrer alten Schule im Rahmen Ihrer Möglichkeiten eine Spende zukommen zu lassen.
Öffentliche Mittel werden weiterhin gekürzt, aus den einzelnen Fachschaften erreichen uns verstärkt
Anträge, die wir nur bewilligen können, wenn uns auch in Zukunft die erforderlichen finanziellen
Mittel zur Verfügung stehen.
Das Spendenkonto ist bei der Bank für Sozialwirtschaft BLZ 700 205 00 Konto-Nr. 8842404. Alle
Spenden sind beim Finanzamt absetzbar. Für Spenden über €100 stellen wir Spendenquittungen
aus

Es gibt noch Exemplare des Jahresberichts 2004/2005 (Erscheinungstermin Herbst 2005) zu
kaufen. Das Schulleben, pädagogische Konzepte, Projekte, Aktivitäten und viele Bilder sind dort
wiedergegeben. Er kostet € 10 inkl. Verpackung und Porto. Eine kurze Mitteilung an uns und Sie
erhalten ihn umgehend.
Wir möchten allen danken, die unsere Arbeit durch ihre Mitgliedschaft bzw. durch Spenden
unterstützen und hoffen, dass Sie einen guten Start ins Jahr 2006 hatten und dass wir uns bald
wieder in der Schule treffen.

Für den Vorstand
G'Ann Stratil, Ehemaligen-Kartei
Tel. 089/2715178
E-Mail: stratil5@aol.com
Fax: 089/27370511